Project GeoXantike

GC56APX

14. Juni 2015
von Tobias
Keine Kommentare

Vielen Dank!

Salve liebe Eventteilnehmer !

Erst jetzt kommen wir dazu uns bei euch für eure Teilnahme und eure Nachrichten in den Logs zu bedanken – wir lesen sie tatsächlich alle und sind überwältigt von euren Rückmeldungen. Vielen, vielen Dank dafür!

Die römischen Götter waren euch und uns am vergangenen Wochenende sehr gewogen:

  • „Fortuna“, die Göttin des Glücks und des Schicksals, war allen Coin-, Trackable- und Dosenjägern, und natürlich auch den Mitspielern bei den zahlreichen Spielen und Verlosungen, treu,
  • der Sonnengott „Sol“ lächelte überdeutlich,
  • und auch das Gewitter am Freitag-Abend war ein Zeichen, schließlich ist der römische Gott „Jupiter“ ein Donnergott ! 😉

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren tollen Helfern, den Dozenten der Workshops und Präsentationen, sowie den Jungs vom Livepodcast – ohne euch alle, wäre die Durchführung eines solchen Events gar nicht möglich gewesen. Ein großes Dankeschön an den LVR-Archäologischen Park Xanten, der uns mit seiner Gastfreundschaft willkommen geheißen hat, und an die Touristik Information Xanten (TIX), welche überhaupt erst die Durchführung der Veranstaltung ermöglicht hat. Natürlich gilt unser Dank auch allen Sponsoren und den vielen Händlern, die den Weg nach Xanten gefunden haben und den Gladiatoren von Amor Mortis und dem Römerlager Classis Augusta Germanica.

Last, but not least, gilt euch unser Dank – was wäre ein Giga-Event ohne seine Teilnehmer – danke dafür, das ihr unser Event mit eurer zahlreichen Teilnahme diesen Status gegeben habt.

Unsere römischen Statistiker können aktuell folgende Zahlen vermelden:
insgesamt haben wir bis jetzt am Samstag 11.946 Personen zählen können, davon haben 7.606 bereits auf Geocaching.com geloggt. Am Freitag hatten wir 2.719 Teilnehmer in der Arena.

Es freut uns, das wir mit der Durchführung des diesjährigen Projects den linken Niederrhein präsentieren konnten, und sehen uns hoffentlich alle beim „Project Glück Auf 2016“ GC55555 in Essen wieder.

Wer das Project GeoXantike 2015 nochmal Revue passieren lassen möchte: einer unserer Teilnehmer hat uns folgende Youtube-Links mit einer Zusammenfassung beider Tage zugesandt, wofür wir uns ganz herzlich bedanken:

Hier noch die Links zur Pressekonferenz und zum Live-GigaXantike-Podcast:

Leider vermisst eine Teilnehmerin noch immer ihr Garmin. Falls ihr es gefunden habt, meldet euch doch bitte bei uns über info@geoxantike.de. Die Besitzerin der Filmkamera, welche freundlicherweise bei uns abgegeben wurde, bedankt sich ganz herzlich bei dem ehrlichen Finder. Solltet ihr noch etwas vermissen, meldet euch kurz bei uns, denn es gibt noch einige Fundstücke.

Eine große Bitte haben wir noch: Denkt bitte daran, eure TB´s und Coins aus dem Event zu loggen.

Wir verabschieden uns nun bis zum TipiTipiTap II am 20.05.17, danken euch allen für ein unvergessliches Event, und hoffen, dass ihr uns noch lange in guter Erinnerung behaltet.

Euer Orga-Team vom CacherTeamGeldern

31. Mai 2015
von Tobias
2 Kommentare

Nächste Woche ist es soweit!

Salve liebe Eventteilnehmer !

Nächste Woche ist es soweit: das Giga-Event Project GeoXantike öffnet am Samstag seine Pforten. Zusammen mit dem ersten Vorevent am Mittwoch, dem Picknick am Donnerstag, dem Meet&Greet am Freitag und den zehn Sternenevents am Sonntag gibt es viel in Xanten und unserer Region zu entdecken. Wir haben hier noch mal die letzten News für euch zusammen gefasst:

Wegen des Sicherheitskonzeptes mussten wir ja den Ticketverkauf Mitte Mai beenden. Auf Grund der hohen Nachfrage haben wir zusammen mit dem Park die Anzahl der Tickets für die Tageskasse erhöhen können. Ihr findet die Tageskasse nur am Event-Checkpoint – hier und am Info-Stand der TIX in der Händlermeile, bieten wir euch auch noch die restlichen Event-Coins an. Tickets und Coins gibt es natürlich nur solange der Vorrat reicht.

Auch für unsere vielen Vorbesteller ist der Checkpoint die erste Anlaufstelle: hier erhaltet ihr, gegen Vorlage des ausgedruckten Abholscheins (PDF-Datei in den Abholschein-E-Mails), eure Eintrittskarten, T-Shirts, Coins, und so weiter… Ohne Abholschein können unsere fleißigen Helfer euch eure bestellten Artikel nicht ausgeben, also bitte nicht vergessen.

Der Checkpoint steht euch am Freitag zwischen 16:00 Uhr und 18:30 Uhr, und am Samstag zwischen 09:00 Uhr und 18:00 Uhr zur Verfügung.

Auf dem Eventgelände könnt ihr am Event-Samstag den Reviewer-Stand im Bereich der Händler-Meile finden: Hier werden die zahlreichen Freiwilligen von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr sehr gerne eure Fragen rund ums Geocachen beantworten.

Für Freunde von Coins und Trackables wird es eingies zu Entdecken geben – wir machen aber nochmals darauf aufmerksam, das es keine Tauschbox vor Ort gibt. Wer Coins oder TBs weitergeben möchte, spricht das bitte direkt mit interessierten Cachern ab.

Hier noch mal die Treffpunkte für die im Voraus gebuchten Führungen:
– die Stadtführung und die Domführung starten jeweils an der Touristik Information Xanten in der Stadt (ca. 1km vom Event-Gelände entfernt) N: 51° 39.687 O: 006° 27.148
– die RömerMuseums-Führung treffen sich am Eingang des RömerMuseums im Park N: 51° 39.993 O: 006° 26.429
– die Parkführung beginnt am neuen Haupteingang des archäologischen Parks im Park N: 51° 39.962 O: 006° 27.058

Die Abendveranstaltungen finden beide im teilrekonstruierten Amphitheater des APX statt. Hier erwarten euch steinerne Sitzplätze unter freiem Himmel. Wer es gerne bequem haben möchte, macht es wie die alten Römer, und bringt sich ein Sitzkissen oder ähnliches mit – bei leicht feuchter Witterung auch gerne ein Handtuch 😉

Wer bei der Anreise, oder den Touren rund um Xanten, gerne die Personen-Rheinfähre nutzen möchte, beachtet bitte die Fährzeiten: Personenfähre Keertröch.

Wir freuen uns auf euch –
Euer Orga-Team vom CacherTeamGeldern

16. Mai 2015
von Steffen
2 Kommentare

Unser Online-Shop schließt am 17. Mai

Salve liebe Teilnehmer !

Unser Online-Shop wird morgen, am 17. Mai, seine Pforten schließen. Dies ist notwendig, damit ihr eure bestellten Tickets&Co. rechtzeitig auf dem Event in Empfang nehmen könnt.

Ihr habt also nur noch bis morgen die Chance eure Bestellung zu sichern, und vom Vorverkaufspreis zu profitieren.

Auf der Veranstaltung selbst wird es nur noch Restbestände und Rückläufer zu kaufen geben.

Eine Info für unsere Blogger und Podcaster: Am Eventsamstag wird um 11:30 Uhr eine Pressekonferenz stattfinden. Wer an dieser teilnehmen möchte, kann sich an unsere Pressesprecherin Janine wenden. Ihr könnt sie hier erreichen: Presse@GeoXantike.de. Aus organisatorischen Gründen, kann nur teilnehmen, wer sich zuvor angemeldet hat. Alle weiteren Infos werdet ihr dann von Janine bekommen.

Wir sehen uns in Xanten –
euer Orga-Team

shop

8. Mai 2015
von Steffen
Keine Kommentare

Live-Podcast am 06. Juni

Ein beliebtes Medium der Geocaching-Szene ist der Podcast. Viele von euch werden sich bestimmt schon den ein oder anderen angehört haben, andere kennen das nur vom Hören-sagen.

Bei dem Livepodcast geht es uns vor allem darum, diejenigen anzusprechen, die sich vielleicht zuvor noch nie so genau mit einem Geocaching-Podcast auseinandergesetzt haben und ihnen diesen näher zu bringen, zu erklären und natürlich vor Allem auch zu zeigen.

Selbstverständlich darf aber jeder Cacher, der Interesse hat teilnehmen. Weiterlesen →

20. April 2015
von Tobias
Keine Kommentare

Topologische Karte von Garmin für Project GeoXantike

TopoKarteGeoXantikeGarminDer Hersteller Garmin stellt allen Teilnehmern des Events einen kostenlosen Ausschnitt seines aktuellen TOPO Deutschland V7 PRO Kartenmaterials zur Verfügung. Auf dem Bild könnt ihr sehen, welches Areal mit dieser Karte abgedeckt wird.  Das passende Image für euer Garmin GPS-Gerät könnt ihr hier herunterladen. Optimal nutzbar ist sie im Dakota, eTrex 20/ 30, Oregon, Montana, Monterra. Sie dürfte aber auch mit älteren Geräten verwendbar sein, wenn auch nur eingeschränkt.

21. März 2015
von Tobias
Keine Kommentare

GeoXantike Geocoins

Salve liebe Event-Besucher,

morgen, Sonntag 22.03.15 ist ein wichtiges Datum, auf welches wir bereits in der Vergangenheit mehrfach hingewiesen haben. Denn nur noch bis morgen könnt ihr die Event-Coins in unserem Shop bestellen.

Am Montag geht der Auftrag dann an unseren römischen Münzpräger, der diese Vorlaufzeit für die Produktion benötigt. Wer bis dahin keine Event-Coin im Shop erworben hat, darf dann bitte auch nicht enttäuscht sein, wenn er auf dem Event keine Coin mehr bekommt. Denn beim Event selbst wird es aus organisatorischen Gründen nur noch eine Restmenge an Coins geben, wobei diese auch nicht zum Vorverkaufspreis angeboten werden.

Deshalb sichert euch noch heute eine dieser tollen Andenken-Coins und bei der Gelegenheit auch direkt eure Eintrittskarte zur Veranstaltung unter shop.geoxantike.de.
Dort findet ihr noch weitere tolle Angebote rund um das lange Event-Wochenende.

Wir erwarten euch schon jetzt mit ganz viel Vorfreude

Eure Orga – das CacherTeamGeldern

9. März 2015
von Steffen
Keine Kommentare

Aktuelles Announcement

Salve liebe Besucher der GeoXantike!

Auf Grund der aktuellen Ereignisse in den letzten Tagen, haben wir uns entschieden euch heute noch einmal kurz über die wichtigsten Fakten zu informieren:

  • Die blauen Event-T-Shirts erhalten nun anstelle des Mega-Icon, das Giga-Icon. Wer das nicht möchte, hat in den nächsten 14 Tagen noch die Möglichkeit seine Bestellung rückgängig zu machen. In diesem Fall schreibt bitte eine E-Mail an info@geoxantike.de
  • Wer an den thematisch gelungenen Event-Coins Interesse hat, welche wir zu einem sensationellen Preis anbieten, sollte sich nun mit der Bestellung beeilen! Denn diese tollen Coins werden nur noch wenige Tage in unserem Shop shop.geoXantike.de angeboten. Danach ist eine Bestellung leider nicht mehr möglich. Auf dem Event selbst, werden wir aus organisatorischen Gründen nur noch eine kleine Menge an Event-Coins anbieten können.
  • Wenn ihr an dem großen und vielfältigen Programmangebot teilnehmen möchtet, denkt bitte unbedingt daran, eure Eintrittskarten rechtzeitig zu bestellen. Da wir die Teilnehmeranzahl im Vorfeld anmelden müssen, bitten wir um euer Verständnis, dass an der Tageskasse nur noch Restkarten angeboten werden. Bucht deshalb bitte rechtzeitig eure Karten im Shop shop.geoXantike.de, damit wir euch am Event-Tag nicht enttäuschen müssen. Im Shop findet ihr auch noch weitere tolle Angebote wie T-Shirts, Führungen, Workshops und Präsentationen. Außerdem habt ihr dort auch die Möglichkeit, euch eines der Niederrhein-Räder zu einem Sonderpreis für die Event-Tage auszuleihen.
  • Ab sofort findet ihr die Listings der Sternen-Events auf unserer Homepage.
    Hier erwartet euch ein abwechslungsreiches Angebot für den Event-Sonntag.
    Bestimmt ist auch etwas für euren Geschmack dabei.
    Nähere Informationen zu den Sternen-Events findet ihr unter www.geoXantike.de/begleitende-events/sternenfahrt-events/

Zu unserer großen Freude hat sich der Lackey „Moun10Bike“ zu unserem Event angemeldet. Als „Erfinder“ der Geocoins dürften sich darüber wohl ganz besonders die Coiner unter euch freuen.

In 88 Tagen ist es endlich soweit und wir dürfen euch alle in Xanten begrüßen.

Bis dahin bleibt gesund und freut euch mit uns auf ein tolles Event.

Euer Orga-Team „Project GeoXantike“

5. März 2015
von Steffen
Keine Kommentare

GIGAntisches Dankeschön

Bei den Göttern – die Glückwünsche zum GIGA-Status erreichen uns von allen Seiten und reißen nicht ab. Wir freuen uns über jede Mitteilung, möchten uns aber ganz besonders bei folgenden Webseiten bedanken:

Dem Magazin „gocacher“, welches bereits in den vergangenen sechs Monaten über das Project GeoXantike berichtet hat, und welches sich mit diesem neuen Artikel zusammen mit uns freut – vielen Dank !

gocacher

Dem Blog unseres Project-Reviewers „stash-lab“, welcher uns schon lange begleitet, und in diesem brandneuen Artikel das diesjährige Project auf den Punkt bringt – Dankeschön !

stashlab

Und beim Blog des Podcasts „die schweigende Mehrheit“, für ihre Glückwünsche in ihrem Blog – Danke !

dsm

Wir möchten keinen vergessen, aber unsere römischen Spione können nicht überall zugleich sein 😉

Aber vor allem: das GIGA gehört euch – ohne die vielen „will attends“ wäre das diesjährige Project kein GIGA-Event geworden.

4. März 2015
von Tobias
Keine Kommentare

GIGAntisch!

Liebe Teilnehmer – Dank eurer zahlreichen „will attends“ haben wir den GIGA-Status verliehen bekommen. Dies ist in erster Linie euer Verdienst, denn nur durch euren hohen Zuspruch ist das Event in dieser Form überhaupt möglich.

Durch die Änderung vom Mega zum Giga ändert sich für euch nichts – wir befinden uns in den Überresten einer römischen Stadt, da ist auch heute noch genügend Platz für alle Cacher die bei diesem GIGAntischen Erlebnis-Event dabei sein möchten.

Zusammen mit euch freuen wir uns auf den Besuch von den beiden Lackeys Annie und Cathy, die bereits ihr Kommen angekündigt haben und auf die über 30 Groundspeak Volunteer Reviewer, die sich ebenfalls zum Giga Event in Xanten angemeldet haben. Sie “basteln” noch an der Umsetzung, aber nachdem der Reviewerstand in Koblenz und München so gut angekommen ist, wird es sicher auch in Xanten einen eigenen Stand der Reviewer geben.

Für Coin-Interessierte weisen wir nochmals auf die Frist der Bestellungen in unserem Online-Shop hin: die Event-Geocoins sind nur noch in den kommenden zweieinhalb Wochen bis zum 22. März vorbestellbar. Es wird auf der Veranstaltung nur einen Restbestand zu kaufen geben – wer also garantiert seine Coins in den Händen halten möchte, dem raten wir zur Vorbestellung.

Wir bedanken uns für euren Zuspruch und freuen uns mit euch über das Icon –
wir sehen uns in der GeoXantike!
Euer CacherTeamGeldern

1. März 2015
von Steffen
Keine Kommentare

Mini-U-Boot Comet

Im Freizeitzentrum Xanten (FZX) spielt das Wasser der beiden Xantener Seen eine große Rolle, auch zum Beispiel mit der Wasserski-Anlage im Norden der Xantener Südsee.

Speziell zum Project GeoXantike wird das Mini-U-Boot „Comet“ sein Lager hier aufschlagen. Das selbst gebaute U-Boot ist auf Tauchgänge bis zu 100 Meter Tiefe geprüft und bietet Platz für insgesamt zwei Personen.

Das Team bietet von Donnerstag bis Sonntag jeweils etwa 30 minütige Ausfahrten durch die Xantener Südsee an – natürlich auch im getauchten Zustand 😉 Natürlich spielen auch die Sichtverhältnisse unter Wasser eine Rolle.

Das Team steht gerne Rede und Antwort zu ihrem Hobby; Fahrten können vor Ort mit dem Kapitän abgesprochen werden, hierbei erhebt die Crew eine Unkostenpauschale von 50,- Euro, die Bar vor Ort bezahlt wird.

Treffpunkt und Tauchbasis sind bei folgenden Koordinaten zu finden:

Nord 51° 40.220 – Ost 006° 27.330

Weitere Infos zum U-Boot gibt es auf der Internetseite des Teams:

http://uboot-comet.de/cms/

Einen schönen Einblick in die Perspektive unter Wasser bietet folgender Youtube-Film: